Slide background
23 September 2017

Wer ist Online?

Aktuell sind 49 Gäste und keine Mitglieder online

Aktuelle Infos

Die Vollsperrung der Bundesstraße 276 ist aufgehoben,

die Zufahrt über Gedern nach Eschenrod ist wieder frei !

 

Die Dienstags - Ladies

Unsere Golfdamen bilden eine offene Gruppe.

Jeden Dienstag zwischen 11:00 und 12:00 Uhr starten wir zu einer Runde Golf.

Unser traditionelles Herbstturnier startet am 19. September um 11:00 Uhr unter dem Motto "Rot-Weiß" !

Wir spielen Texas Scramble und ihr solltet in roter, weißer oder rot-weißer Kleidung antreten,

Gäste sind herzlich Willkommen

Ich würde mich sehr freuen

mit sportlichem Gruß,

Helga Hentschel

 

 

Scorecard

pdf Download Scorecard 37.97 Kb  
Loch
Länge in m
Herren   Damen
Par
Vorgabe
1 415 344 4 1
2
218
183
3
7
3
318
284
4
15
4
346
268
4
11
5
245
212
4
17
6
353
306
4
9
7
143
133
3
3
8
250
214
4
5
9
192
154
4
13
10 369 291 4 8
11 377 335 4 6
12 433 403 5 4
13 277 253 4 16
14 345 336 4 10
15 305 247 4 14
16 117 117 3 18
17 425 360 4 2
18 323 323 4 12
10-18 2971 2665 36 In
1-9 2480 2098 34 Out
1-18 5421 4763 70 Total
 
Herren gelb: CR:70,4 Slope: 123 - Damen rot: CR:71,6 Slope 123

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bahnenübersicht:

Für Details klicken Sie bitte auf die Lochnummer, zum Vergrößern auf das Bild.


1

Details:

100m hinter dem Parkplatz beginnt die schwierigste Bahn bergauf durch 2 große Hecken.
Erst nach den Hecken sieht man auf der Höhe die Fahne.
Achtung rechts ein großer Baum.

p_scorecard_01_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 




2

Details:

Diese Bahn wurde in 2009 wieder  auf ein PAR 3  reduziert.           .

Die Fahne kann man vom Abschlag nicht sehen.

p_scorecard_02_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3

Details:

Von diesem Tee hat man eine sehr gute Aussicht bis nach Frankfurt. Bei klarem Wetter sieht man die Banktürme.
Die Fahne ist vom Abschlag aus nicht sichtbar.

Vorsicht ist beim 2. Schlag geboten, da schon 10 Meter hinter dem Green die Ausgrenze liegt.

p_scorecard_03_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4

Details:

Ein schönes gerades PAR 4 mit starker Steigung.

Auch hier Vorsicht mit dem 2. Schlag,  denn bereits 5 Meter hinter dem Green ist die Ausgrenze.

p_scorecard_04_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

5

Details:

Vom Tee(auf  420 m  Höhe) hat man einen schönen Blick auf den Funkturm des Hoherodskopf (800 Meter hoch gelegen).
Ein leichtes PAR 4, jedoch kann man die Fahne und den links befindlichen Teich nicht vom Abschlag sehen.
Rechts neben der Ausgrenze liegt die Driving Range.

p_scorecard_05_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

6

Details:

Die Fahne ist auch hier nicht vom Abschlag erkennbar.
Leichtes rechtes Dogleg. Aber Vorsicht, bei 100 Meter ein
großer Baum mitten im Fairway und  bei 180 Meter lauert ein
Fairway-Sandbunker.

p_scorecard_06_g

 

7

Details:

Ein sehr schwieriges PAR 3.  Beim Abschlag bitte auf Strasse achten.
Achtung 10 Meter vor dem Green ein Sandbunker und 5 Meter hinter dem Green ein
kleiner Bach. Hinter dem Bach beginnt ein Biotop.

p_scorecard_07_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



8

Details:

Der Abschlag liegt in der Nähe der Kurve der B 276.
Nach 130 Meter ein kleiner Bach und Bäume. Bei 180m ist ein
neu angelegter Teich. Die Ausgrenze verläuft 10 Meter
hinter dem Green.

p_scorecard_08_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

9

Details:

Ein PAR 4 mit nur 192 Metern (Ausnahmeregelung vom DGV), jedoch sehr steil und 2 große
Bäume stehen mitten auf dem Fairway.
Das Green ist auf einem Plateau und 5 Meter dahinter liegt bereits die Ausgrenze.
Das Green ist von großen Bäumen umgeben.

p_scorecard_09_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10

Details:

Eine schöne gerade Bahn für Longhitter. Aber Vorsicht, nach 200 m
stehen zwei große Bäume, die den Traum von einem zweiten guten Schlag zerstören
könnten.  Das Green ist von zwei Sandbunkern geschützt.

p_scorecard_10_g

11

Details:

Von diesem Abschlag hat man einen wunderbaren  Blick in Richtung Nidda/Hungen.
Eine sehr schwierige Bahn mit leichter Schräglage. Das nach rechts hängende
Green wird von 2 Sandbunkern geschützt.

p_scorecard_11_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

12

Details:

Ein PAR 5 mit Hcp 2 eingestufte Bahn verlangt gerade Schläge. Das Fairway ist sehr schmal
(teilweise nur 60 Meter breit) und die Ausgrenze liegt bereits 5 Meter vom Semi-Rough (rechte
Seite) entfernt. Nach 300 Metern befinden sich 2 große Bäume mitten auf dem Fairway.

p_scorecard_12_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

13

Details:

Sehr gute Aussicht in Richtung Odenwald.
Ein Teich den man nicht vom Abschlag sehen kann, liegt 80
Meter vor dem Green auf der rechten Seite.

p_scorecard_13_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

14

Details:

Eine Bahn, bei der die Fahne vom Abschlag aus nicht erkennbar ist.

Achtung: Ein Versuch das Green 14 über die Bahn 15  anzugreifen ist eingeschränkt,
durch 2 weiße Pfähle (Ausgrenze) nach 80 Metern vom Abschlag bzw. 100 Metern
vor dem Green 14. Es ist angebracht,  diese Bahn rechts zu spielen.

Nach 180 Metern sieht man nach einem linken Dogleg das Green.

p_scorecard_14_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

15

Details:

Die Bahn verläuft parallel zur Bahn 14. Hier gibt es jedoch keine Ausgrenze zur Bahn 14.
Die Fahne ist nicht vom Abschlag zu sehen.

p_scorecard_15_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

16

Details:

Ein sehr beliebtes kurzes PAR 3, jedoch befindet sich ein
Teich direkt hinter dem Green.

p_scorecard_16_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

17

Details:

Seit 2009  wieder ein PAR 4 mit leichtem Dogleg nach rechts.
Die Fahne ist erst von 150 Metern Entfernung  zu sehen.
Vom Fairway aus kann man bereits das im Tal liegende Dorf erkennen.

p_scorecard_17_g

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

18

Details:

Das interessanteste PAR 4 des Platzes mit sehr schöner Sicht
auf das Dorf Eschenrod und unser Clubhaus mit Maschinenhalle.
Vorsicht, 10  Meter hinter dem Green ist bereits die Ausgrenze.

p_scorecard_18_g